statistik admin info@pagel-kollegen.de

Grenzwerte
Kranken-Versicherung
Achtung!
Der deutsche Versicherungsmarkt ist umfangreich und die Angebote der verschiedenen Versicherungsträger oft nicht leicht zu verstehen.
Wir empfehlen dringend, sich mit uns in Verbindung zu setzen und einen kostenlosen unabhängigen Vergleich rechnen zu lassen.
Rückruf-Service
Beschreiben Sie uns kurz Ihr Anliegen und
WIR RUFEN SIE ZURÜCK.
Versicherungspflichtgrenze und Beitragsbemessungsgrenze
  • Versicherungspflicht-Grenze (JAEG):
    • für 2014
      Gehalt/Lohn 53.550,00 Euro
      (4.462,50 Euro monatlich) (wichtig für Angestellte)
  • Beitragsbemessungsgrenze:
    Gehalt/Lohn 48.600,00 Euro
    (4.050,00 Euro monatlich)
  • Bezugsgröße:
    • Gebiet West:
      Gehalt/Lohn 2.765 Euro monatlich (wichtig für Selbstständige und dem KTG )
    • Gebiet Ost:
      Gehalt/Lohn 2.345 Euro monatlich (wichtig für Selbstständige und dem KTG )
Achtung: Einzelne Parteien wollen diese Grenze auf monatlich 4.500 Euro bzw. jährlich 54.000 Euro erhöhen.
Die Konsequenz - die Beiträge der gesetzlichen Krankenversicherung steigen demenstsprechend. Schon deshalb kann ein Wechsel in die private Krankenversicherung von Vorteil sein.

Design, Programmierung, Hosting, CMS, Datenbank: Internet hier GmbH